Search the Community

Showing results for tags 'support'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • SUPPORT
    • Contact Hinterland Support
    • Technical Discussions
  • THE LONG DARK
    • News and Updates
    • How To Play
    • Survival Mode
    • Wintermute
    • Time Capsule
    • General Discussion
    • Wish List
    • Discussion Archives
  • SURVIVOR LODGE
    • Introduce Yourself
    • Fan Creations! Art, Fiction, Music, Etc.
    • Gameplay Videos & Streams
    • Survival & Outdoor Activities
    • General Discussions & Misc Topics
  • INTERNATIONAL COMMUNITIES
    • Deutsch
    • Español
    • Filipino
    • Français
    • Italiano
    • Magyar
    • Nederlands
    • Norge
    • Português
    • Pусский
    • Română
    • Suomi
    • Svenska
    • Türkçe

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me

Found 686 results

  1. Eating cooked deer meat of good condition (66% or greater) always gives me food poisoning while I have a ruined cooked rabbit meat in my pack. Has basically ruined my current interloper run. Anyone else having this issue? Thanks.
  2. Hi, Love the game, huge fan, keep up the good work! I'm 150 days into a playthrough and I get a crash every time I move into Coastal Highway. When transitioning to CH region - from either the ravine/railway line or through the cave - the loading screen appears, the wolf takes a few steps, pauses, and then screen fades to black and the game becomes unresponsive. I never had this problem before Resolute Outfitter, but I can't be sure that the update is the cause of the issue. Playing on MacBook currently, but also on PC when at home (will see if issue is same on PC when back at home) - i7, 16gb ram, MacOS X Player.log
  3. Playing on Xbox One, i have a quite permanent low framerate. with updates, the fps just dropped and now i have quite bad framerate. i mean, making the game less fun to play, not making me unable to play. whan i am in interiors, that is correct but a bit low for interiors. but outside, it's quite disturbing, really shaky.
  4. I was sleeping in a dam, game saves, that computer was unexpectedly turned off due electrical problems in the house. So, I trapped in the main screen location. Here is my save img with location outdoors. So, now I on the main screen location, can pick up a rifle and shovel. Was trying to escape location through the house, but it starts a new game and I don`t want to loose my progress. Any chances to move me back to the dam?
  5. Players can get stuck in this location in Desolation Point (it's impossible to get out). OS: Windows 10
  6. In my current run I shot a deer with the bow near Carter Dam. I could see the arrow protruding from the deer as it bled out and dropped. The arrow was under the deer and unrecoverable so I marked the spot with tinder and returned the following day but seemingly my arrow had despawned along with the deer. Later I killed a rabbit and the arrow vanished, maybe under the rabbit? I haven't returned to that point yet to see if its anywhere around the despawned dead rabbit. As arrows are a resource intensive item its disconcerting to loose them unnecessarily.
  7. Every experience of starting Interloper in Desolation Point seems particularly doomed to failure. I've narrowed my problems with it down to one issue. Calories. Even if I succumb to cold or thirst, the issue is always calories in the end. I need them because I can't really afford to create a lot of fires to heat me, if I even manage to find matches at all. Beds are the immediate way to heat myself. To get the obvious out of the way, I grab every mushroom, roseberry and make sure to only consume them before I sleep. The problem of calories is a chain of events that involve moving through the same maps too many times. The only way to create a stable source of calories is to hunt and I can't hunt without forging iron tools, knives to make snares and arrowheads to hunt game. For that to work I need the hammer and the hammer is never found on that map. The first step is light. I can't run straight out of Desolation Point and preserve any loose calories on it because all exits are caves that are impossible to navigate without light. So before I leave the place, I need to find at the very least one light source (there usually is another one in the mine, but I need light to find it). In searching for that light I have to stay inside Desolation Point and use a good deal if not most of its free calories. By the time I have found one, I will have stayed on the map far longer than I intended to and I will have gone through most available free calories in attempts to warm up in beds. The second step is condition. At this point, having used up most free calories in my vicinity, I tend to leave the map at 25% condition or less which, dwindles down to 15% or less as I cross the connecting map to coastal highway. At the start of Coastal Highway it's a long walk to the coastal townsite. The first house on one of the islands is closer, but provides fewer opportunities to find more free calories. The last five percent condition run out before I manage to reach either destination. The third step is backtracking. If I am lucky and manage to find the hammer in the gas station at Coastal Townsite, I can head straight back to Desolation Point. There are some more free calories around here, so I also have the option of moving onward to Mystery Lake or Pleasant Valley to look further if I can't find the hammer right away. Either way, eventually I have to backtrack through the now free-calorie depleted maps, still without being able to generate calories myself. I die. A lot. The fourth step is extra time. On one occasion I found the hacksaw early on, which helped me through step three a bit easier by scrounging just a few kilograms of deer meat from corpses. I managed to make it back to the Riken and forged all I needed. At the end of it I was still stuck in Desolation Point with no free calories left and no bow. I couldn't make traps because the intestines needed time to cure and I would have still needed time to actually catch anything. I still died the next day all while being extremely lucky to have found the hacksaw at all. The fifth step would have been getting out of these calorie depleted maps a THIRD time, but I never managed to get that far. I already do not see how I could have made it beyond the third step without the hacksaw, there just aren't enough free calories to cross in and out of the same areas. If I could somehow make more calories (without resorting to potatoes and rocket fuel), I'd have a better chance at getting through these five steps and maybe reach Trapper's Cabin. I have at this point played maybe 40 Interloper 'matches' and paid close attention to guides people have written and recorded for it. It hasn't proven enough yet and I am starting to wonder if it ever will. This is is feedback, but I would appreciate advice on how to get through these steps better.
  8. 1) Equip rifle 2) Hold right mouse to look down iron sights 3) Release right mouse 4) Creates a clicking sound that sounds similar to the bullet-loading sound. I can take a video later today as well.
  9. Hi (i already posted a bug report in the bugtracker for the beta version of resolute outfitter, but the problem persists.) I want to report a repeating and almost reproducable game freeze. Most of the times it happens while walking around on small hills like the roadside hills on the the other side of the road of quonset gas station or the wood-collect area a the street next to the mailbox of the farmhouse in pleasant valley. At rare occasions it also happens elsewhere, like on a plain road or the stairs to the forestry lookout. It never happened to me inside any structure iirc. It always happens out of a sudden. Picture just stands still. Sound goes on. If you press any key, you get the Win10-message: Program does not respond .... It happens around every 5-20 minutes, so it's really annoying. You are forced to double back to every savepoint like rentering houses directly after leaving and leaving again. I will provide a log as soon as i am home again. Is it correct, that the log gets created new after each start? So i have to provide the log DIRECTLY after the crash? No logfolder or something? I would be able to provide lots of logs then. ;-( I tried reinstalling the game multiple times. i THINK(!!!) it does not happen for some time after that. Maybe one or two hours, but that's only empircal. Then the freezes start again.
  10. Let me start by saying that outside of this, I have had no other bugs or issues happen, to my knowledge. This one hit me so hard I was reeling for a few seconds (whaaaaa?). While walking along the main inner-deck area (heading towards the Forge), I literally fell through the floor and continued falling for about five solid seconds. I was able to look up and see the map itself as I fell; once the fall "completed", I was deposited firmly by the door in the inner-upper area (near the counters, around the corner from the bunks). This happened consistently, every single time I tried to move downstairs; I didn't actually fall through until I crossed the doorjamb on the main floor. The problem stopped happening when I left the Riken and re-entered. It may help to note that I was pretty badly overencumbered, but I didn't think I'd be so heavy I'd fall out of the world! Here's a pic for fun's sake:
  11. I'm on day 280-something in Stalker mode. I need to go out and get bunnies because my gloves are ruined..... I am getting Frostbite Risk when it is 42 degrees outside! This makes no sense. hypothermia risk only comes on when the weather is below freezing...frostbite needs the same tweak. Right now the game is only looking at how long I am outside with exposed skin, and the temperature is not taken into account.
  12. Ошибки и предложения.Error and suggestions. Ошибки 1. На карте маяк, когда на меня напал медведь возле разрушенного моста, пропало ружье. Ружье провалилась под текстуру. 2. На карте топь не обрисованы части пещер видны камни в разрезе. 3. На карте отрадная долина возле адреналинового моста, проваливаются олени под текстуру. 4. На карте топь когда ходишь по льду на экране появляются квадраты. Предложения (с чем я столкнулся в ходе игры, и что бы я поменял) 1. Нет возможности удалить ненужные вещи. Наловил много рыбы, а девать не куда приходиться бросать на землю и под много я говорю много около 500 килограмм. С трутом так же. 2. Не хватает бинокля, когда хочешь осмотреться и выбрать направление. 3. Не хватает карты. Можно дать герою листочек и карандаш. Чтоб он мог, дорисовывать то где он был. 4. Не хватает кнопки автоматической ходьбы. Я ходил с перевесом до своего убежища. В пути я был долго и жать постоянно на w было не удобно. 5. Не хватает возможности сливать керосин в одну емкость и сливать его с бензобаков машин, или заправлять машины топливом и ездить на них на короткие расстояния по дороге. 6. Не получается исследовать мир на 100 %. Нужно добавить подсказку сколько локаций в игре, или какие локации не исследовал. 7. Не хватает создания предметов. В кузнечный горне можно всего 3 вещи делать и то плохие. На верстаке со временем отпадает надобность делать предметы. 8. Не хватает достижений. Нужно добавить еще прокачки персонажа. Нужно добавить достижение за всю прокачку персонажа. Люди кто сможет корректно перевести этот текст для разработчиков на английский буду очень признателен. Error and suggestions. Error 1. On the map the lighthouse, when I was attacked by a bear near the destroyed bridge, lost the gun. The gun fell to the texture. 2. On the map the swamp not described part of the caves you can see stones in the section. 3. The map of otradnyy valley near adrenaline bridge deer fall under texture. 4. On the map the swamp when walking on ice will appear on screen squares. Suggestions (what I encountered in the course of the game, and no matter what I changed) 1. There is no possibility to remove unnecessary things. Caught a lot of fish, and not much to do with have to throw on the ground and under a lot I say a lot of about 500 pounds. With the tinder as well. 2. Lacking binoculars, when I want to look around and choose the direction. 3. Not enough cards. You can give the hero a piece of paper and pencil. So, to finish where he was. 4. Not enough buttons automatic walk. I went with advantage to their shelter. In the way I was and to press continuously on w was not convenient. 5. It is not possible to drain the kerosene into one container and drain it with the fuel tanks of cars, or to fill the car with fuel and drive them for short distances on the road. 6. You can't explore the world at 100 %. You need to add a hint of how many locations in the game, or any locations not explored. 7. Not enough crafting. In the forge is only 3 things to do something bad. On the workbench over time, there is no need to do things. 8. Not enough achievements. You need to add more leveling. You need to add the achievement for all leveling. People who can correctly translate this text for developers English I would be very grateful
  13. Normally after a good bear mauling my rifle is laying next to me on the ground is it supposed to be the same with a bow? If so then mine disappeared after this latest mauling. edit- also it was on completely flat ground in the pleasant valley orchard
  14. New to the forum, took a look down the list and didn't see anything about this one. Probably not a widespread thing but had 5 rounds in the rifle and 15 in my inventory reloaded and it filled the mag but used all 15 rounds. Took a clip of it as well, any devs want to take a look?
  15. Hinweis: Die Aufgabe des Übersetzers wurde an ein neues Mitglied der deutschen Fanseite weitergegeben, weshalb diese Übersetzung etwas mehr Zeit in Anspruch genommen hat (Die neuen Übersetzungen werden sich mit der Zeit natürlich verbessern). Die Hotfixes werden in einem späteren Beitrag folgen, da es leider zu zeitlichen Problemen kam. Bei der Übersetzung wurde auf die Verständlichkeit und die Lesbarkeit des Textes geachtet. Trotz größter Sorgfalt und mehrfacher Prüfung können sich Fehler eingeschlichen haben. (Als Grundlage für die Übersetzung dienten die offiziellen Changelogs auf Steam: v.386 - Stand: 24.01.2016.) THE LONG DARK Sandbox Alpha aktualisiert auf v.386 - "Entschlossener Ausstatter" 19. DEZEMBER 2016 - HINTERLAND_STUDIO: Wir haben gerade den Sandbox-Modus von The Long Dark auf v.386, " Entschlossener Ausstatter " aktualisiert. Dies ist das letzte Sandbox-Update von 2016 und das größte des Jahres. Video: NEUE REGION: DER VERLORENE SUMPF Wir haben dem Spiel eine neue Region hinzugefügt – Der Verlorene Sumpf. Es ist eine ausgedehnte gefrorene Landschaft mit toten Bäume und Eis. Es gibt sehr wenig Schutz, so dass diese Region definitiv nichts für schwache Nerven ist. Robuste Entdecker werden mit dem Zugang zu einer zweiten Schmiede belohnt. NEUE KLEIDUNGSART Alle Kleidungsstücke wurden von Grund auf neu gestaltet, um dem Kunststil des Spiels besser gerecht zu werden. Sie werden einige bekannte Kleidungsstücke aktualisiert vorfinden, sowie viele neue Kleidungsstücke sehen. NEUE KLEIDUNGSSTÜCKE Es gibt jetzt mehr als 65 Kleidungsstücke, was fast die Anzahl der Kleidungsstücke im Spiel verdoppelt. Wir haben auch ein neues herstellbares Kleidungstück: Einen Bärenfell Mantel. KLEIDUNGSABSTIMMUNG Jedes Kleidungsstück in dem Spiel hat eine Feinabstimmung erhalten, obwohl wir erwarten, einige Dinge auf der Grundlage weiterer Feedbacks ändern zu müssen. Diese Feinabstimmungen beinhalten erneute Ausgleichungen der Gewichte - und Wärmewerte der bereits vorhandenen Kleidungsstücke, um die Tatsache zu reflektieren dass Sie jetzt viel mehr Kleidung als zuvor finden und verwenden können. KLEIDUNGSSCHICHTEN-SYSTEM Sie können nun Kleidungstücke mit einem Platz-basierten System schichten. Einige Bereiche des Körpers – zum Beispiel der Torso - haben mehrere Ausstattungsplätze, so dass Sie mehr als eine Sache anlegen können. Zum Beispiel können Sie zwei Gegenstände auf dem Kopf tragen, ob zwei Mützen, zwei Schals, ein Schal und eine Mütze usw. KLEIDUNGS BENUTZEROBERFLÄCHE & "PAPIERPUPPE" Es gibt eine ganz neue Kleidungsbenutzeroberfläche, welche ihnen mitteilt, was Ihr Überlebender derzeit in den verschiedenen Plätzen trägt. Sie können jetzt leicht sehen, wenn ein Ausstattungsplatz leer ist und das beheben. Sie können auch sehen, wenn ein Ausstattungsplatz mehrere Optionen zur Verfügung hat, zum Beispiel, wenn Sie ein neues Kleidungsstück aufheben. Durch das Durchschalten der gültigen Kleidungsstücke in einem Slot können Sie einen Vergleich zwischen dem aktuell ausgerüsteten Kleidungsstück in diesem Slot und den anderen gültigen Kleidungsstücken in Ihrem Rucksack sehen, die in diesem Slot funktionieren würden. Papierpuppen Schichtungen sollten die richtigen Kleidungsstücke auf den äußeren Schichten anzeigen, so dass Sie einen schnellen visuellen Bezugsrahmen erhalten, was Ihr Überlebender trägt. Schadenszustände werden auf den Kleidungsstücken und auf den Papierpuppenplätzen visualisiert, welche einen schnellen visuellen Bezugsrahmen liefert, um festzustellen, ob Gegenstände repariert werden müssen oder nicht. Sie können die neue Kleidungs-Benutzeroberfläche über das Menü "Radial", über das Rucksack-Interface oder über die Taste "C" aufrufen. NÄSSE, FROST UND TROCKNUNG Bei bestimmten Witterungsarten sammelt Ihre äußere Kleiderschicht nun Feuchtigkeit. Wenn Kleidungsstücke nass werden, verlieren sie etwas von ihrem Wärmewert und werden schwerer. Sobald ein Kleidungsstück zu 100% nass ist, fängt es an, langsam einzufrieren. Gefrorene Gegenstände verlieren mehr von ihrem Wärmewert und werden schwerer. Der Wärmewert eines nassen Kleidungsstückes, hängt von der Materialart. Nasse Wolle hält mehr Wärme als Baumwolle. Nasse und gefrorene Gegenstände können getrocknet werden, wenn sie in der Nähe eines Feuers getragen oder platziert werden, oder wenn sie in Innenräumen mit Temperaturen über dem Gefrierpunkt getragen werden. Die Schnelligkeit, bei der Jedes Kleidungsstück trocknet, ist abhängig von der Materialart. Trockene Kleidung schützt Ihren Körper vor einem beschleunigten Hypothermie Risiko und Frostbeulen. KLEIDUNGSSTÜCKE STATISTIKEN Jedes Kleidungsstück verfügt nun über eine Reihe von Statistiken, die angezeigt werden, wenn Sie dieses Element in der Benutzeroberfläche auswählen. Ausrüstungsauswahl und Wartung erfordern ein Gleichgewicht zwischen diesen verschiedenen Faktoren. Zu den Statistiken gehören: * Wärme: Wie viel Wärme dieses Kleidungsstück leistet. Die Wärme von allen * getragenen * Kleidungsstücken wird summiert und verwendet, um die Lufttemperatur zu ändern. Die Gefühlte Temperatur (erreichbar von der Tab-Taste) ist das Ergebnis von [Lufttemperatur] - [Kleidungswärme]. Wenn die Lufttemperatur -20 C° ist, und Sie Bekleidung tragen, die eine kombinierte Summe von + 10 C° Wärme bietet, ist die "Gefühlte" Temperatur -10 C°. Wir verwenden dann diese "gefühlten" -10 C°, um zu berechnen, wie schnell sich Ihre Kälteleiste verbraucht. Denken Sie daran, dass einige Arten von Materialien (z.B. Wolle) immer noch Wärme bieten, wenn sie nass sind; Andere nicht (z.B. Baumwolle). * Winddichte: Wie viel Schutz vor das Kleidungsstück vor Wind bietet. Dieser Wert verringert die Wirkung von Wind bei der Reduzierung der "gefühlten" -Temperatur. * Wasserdichte: Wie wasserabweisend das Kleidungsstück ist, welche bestimmt, wie schnell es nass wird. * Gewicht: Wie viel ein individuelles Kleidungsstück wiegt. Denken Sie daran, dass alle Kleidungsstücke, die in Ihrem Inventar getragen oder getragen werden, alle gegen Ihre gesamte Inventarkapazität zählen. Nasse und gefrorene Einzelteile wiegen mehr als die gleichen Einzelteile, wenn sie trocken sind. * Kondition: Ein % -Bereich, der den aktuellen physischen Zustand eines Gegenstandes zwischen 100% (Neu) und 0% (Ruiniert) widerspiegelt. Einzelteil-Wärme, Wärme wenn nass und Wasserdichte Skalen mit Kondition, z.B. die Fähigkeit eines Kleidungsstückes, Wärme bereitzustellen, wird verringert, je mehr es abgenutzt wird. * Mobilität: Sperrige oder einschränkende Kleidungsstücke können beeinflussen, wie schnell Sie sich durch die Welt bewegen können. Dies wird als % Rückgang der Sprint-Ausdauer ausgedrückt. Zum Beispiel, wenn Sie eine Kombination von sperrigen Kleidungsstücken tragen, die Ihren Sprint um 10% reduzieren, werden Sie feststellen, dass dies sich in der Größe der verfügbaren Sprintressource im HUD-Meter widerspiegelt. Beachten Sie, dass dies nur den Sprint betrifft und nicht das Klettern. * Schutz: Wie viel dieses Kleidungsstück deinen Überlebenden vor physischen Schäden schützt, einschließlich Wildtierangriffe, Stürze, Verbrennungen usw. Je höher dein Gesamtschutz % ist, desto weniger Schaden erhältst du von diesen Ereignissen. Tiefere Statistiken und Differenzierungen durch Feinabstimmung bedeuten, dass Sie jetzt Kleidungskombinationen erstellen können, die unterschiedliche Spielweisen oder tägliche Ziele unterstützen. Wenn Sie z. B. vorhaben, eine schnelle Lieferung zu einem nahe gelegenen Standort zu machen, ist es sinnvoll, leichte wasserdichte Kleidung zu tragen, um Ihre Inventarkapazität für Vorräte zu optimieren, die Sie finden können. Wenn Sie in unbekannte Territorien vordringen und Gebiete auskundschaften, wo sie eine feindliche Tierwelt vermuten, können Sie sich mit schwereren Kleidungsstücken ausrüsten, die auf Kosten von etwas Mobilität und Tragfähigkeit mehr physischen Schutz bieten. ÜBERARBEITETE BEUTEPLÄTZE: Wir haben alle Beuteplätze überarbeitet, um die Kleidung auf der ganzen Welt besser zu verteilen. Wir haben auch mehrere Kleidungsstücke Hand-platziert und die Verfügbarkeit der selteneren Bekleidungsstücke ausgeglichen. Sie sollten die Suche als mehr belohnend empfinden. Sie sollten nicht zu viele der gleichen Kleidungsstücke pro Behälter finden, obgleich es gelegentlich geschehen kann. Sie sollten in der Regel Kleidungsstücke dort finden, wo sie sie auch erwarten. Denken Sie daran, dass die Beuteverfügbarkeit durch Ihren Erfahrungsmodus geändert wird. FROSTBEULEN GEBRECHEN Jetzt da die Spieler visualisieren können, was ihr Überlebender an welcher Stelle trägt. Haben wir die Mittel, um richtig über das Frostbeulenrisiko zu sprechen. Durch Entblößung (d.h. wenn ein Bereich des Körpers nicht durch Bekleidung geschützt ist) oder aufgrund der Einfrierung von Kleidungsstücken beginnt ein Bereich des Körpers, das Frostbeulen-Risiko (ausgedrückt in %) zu akkumulieren. Wenn dieses Risiko zu 100% wird, erhält dein Überlebender ein Frostbeulen-Gebrechen in diesem Bereich. Frostbeulen verursachen dauerhafte, nicht wieder gut zu machende 10% Schäden an dem Zustand Ihres Überlebenden (Hinweis: Diese Abstimmung kann sich im Laufe der Zeit ändern). Sie können Frostbeulen-Gebrechen auf dem Bildschirm "Erste Hilfe" (zugänglich über das Menü "Radial") verfolgen. Es ist möglich, mehrere Frostbeulen-Gebrechen - eine pro Hauptbereich des Körpers - zu akkumulieren. Sobald Sie ein Frostbeulen-Gebrechen haben, wird Ihr maximaler Zustand nie wieder über diesen Punkt hinausgehen. Die Geschwindigkeit, mit der sich Ihr Frostbeulen-Risiko erhöht, hängt von der Lufttemperatur und dem Bereich auf Ihrem Körper ab. Beispielsweise erhöht sich das Frostbeulenrisiko in den Extremitäten - Hände und Füße - schneller als auf dem Torso. Denken Sie daran, dass zusätzlich zu den Frostbeulen Sie noch das Hypothermie Risiko überwachen müssen, welches wie bisher funktioniert. Wir beabsichtigen, in Zukunft dieses System auszubauen, indem wir Modifikatoren für Fertigkeiten hinzufügen, die Geschicklichkeit erfordern (z.B. Herstellen oder Bogenschießen usw.), wenn zum Beispiel Frostbeulenschaden an den Händen besteht. AUSWIRKUNGEN AUF EHEMALIGE BEKLEIDUNG Ein Ergebnis dieses Updates ist, dass einige Bekleidungsstücke, die in Ihrem aktuellen Inventar vorhanden sind, sich möglicherweise nach dem Update verändert haben könnten. Dazu gehören in unterschiedlichem Maße Kleidungsnamen, Beschreibungen, aber auch Statistiken. Wir entschuldigen uns im Voraus, wenn dies dazu führt, dass Sie den Vorteil eines Lieblingsstückes verlieren. Wir hoffen, dass Sie im Großen und Ganzen alle neuen Vorteile des verbesserten Systems zu schätzen wissen. GAMEPLAY-ÄNDERUNGEN: AUSDAUER Wir haben die Ausdauerabstimmung modifiziert, um Änderungen im Bekleidungssystem, insbesondere die Einbeziehung von Beweglichkeit, widerzuspiegeln. Sie werden feststellen, dass Sie jetzt für kürzere Momente rennen können, jedoch die Ausdauer Erholung viel schneller ist. Auch die Ermüdungskosten Des Sprints wurden reduziert, so dass im Laufe eines Tages sie mehr rennen können, bevor Sie Erschöpft sind. Dies wird durch die Beweglichkeits-Strafen des Tragens von sperrigen Kleidungsstücken, die Ihre Ausdauer reduzieren - wie durch die rechte Seite der Stamina Bar mit einem roten Abschnitt blockiert angezeigt. Dies zeigt, wie viel Ausdauer Sie aufgrund der Kleidungsentscheidungen "verlieren". THE LONG DARK SANDBOX V.386 ÄNDERUNGSLISTE * [NEU!] Hinzufügen eiiner neuen Region: Verlorener Sumpf * [NEU!] Hinzufügen eines neuen verbesserten Bekleidungssystems und Werte; Siehe die detaillierten Designhinweise zu diesem neuen System, da es das Kernspiel deutlich verändert! * [NEU!] Gebrechen: Frostbeulen * [Absturz] Problem des Intro-Video-Crash unter Windows XP gelöst * [Absturz] Problem für seltene Crashs bei der Platzierung von Fußspuren gelöst * [Gameplay] Neuabstimmung der Erholung der Rennausdauer und Ermüdungskosten * [Gameplay] Neuabstimmung für Abkühlzeiten auf beheizte Getränke; diese bleiben jetzt viel länger warm * [Gameplay] Neuabstimmung für Hypothermie Erholungszeiten * [Gameplay] Neuabstimmung der Hypothermie Risikozeiten; Es dauert länger, um Hypothermie zu entwickeln * [Gameplay] Hypothermie Erholungszeit wird durch Erfahrungsmodus beeinflusst * [Gameplay] Fähigkeit, ein ausgebranntes Lagerfeuer neu zu entfachen * [Gameplay] Bürsten können für Kraftstoff geerntet werden * [Benutzeroberfläche] Neues Kleidungsinterface "Papierpuppe" hinzugefügt * [Benutzeroberfläche] Köder zum Lager Herstellungs-Untermenü auf dem Radial umgezogen * [Benutzeroberfläche] Problem mit Schaltflächen, die sich überschneiden, wenn Fortschrittsbalken auf Inventarbenutzeroberflächen aktiv sind gelöst * [Benutzeroberfläche] Brandbeschleuniger lässt sich nun stapeln (Zustand wird nichtmehr verschlechtert) * [Spielfehler] Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Fluffy durch den Boden der Talsperre fiel * [Spielfehler] Ein Fehler wurde behoben, welcher verhinderte, dass Herausforderungs-Wiederholungen ordnungsgemäß funktionieren * [Spielfehler] Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Sound nach einem gestarteten Spiel nach einem ertrinkenden Tod gedämpft wurde * [Spielfehler] Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Wind-geräusche im Interieur abgeschnitten wurden * [Spielfehler] Problem behoben, wo es möglich war, teilweise hergestellte Kleidungsstücke auszustatten * [Spielfehler] Fehler beim Anzeigen von "Reparieren" anstelle von "Lesen" für Bücher bei der Verwendung von Gamepads behoben * [Spielfehler] Probleme mit Signalpistolen behoben, welche nicht animiert und von Geräuschen unterlegt wurden * [Spielfehler] Probleme mit Schneehütten behoben, welche Bildfehler ausgelöst haben ### ENDE DER ÄNDERUNGSLISTE ### Übersetzt von: The Long Dark - deutschsprachige Fanpage
  16. I searched to see if this was reported in the Fixed, Design, Duplicate areas so I'm sorry I missed if it was. Playing Voyager difficulty on Xbox (which is updated to the latest I believe). In Coastal Highway in the little town I'm staying in one of the houses with a fireplace behind the gas station. I broke down the table in front of the fireplace, and one of the benches too. I dropped a bunch of gear on the floor where the table was (wood, water, etc.). Occasionally when I return to the house the table and bench are there again. The table is on top of the gear. Breaking it down again is no issue. It doesn't reset every time I return to the house, but "feels" like about once a day or so.
  17. The bear at desolation point near the whaling station will occasionally get stuck after a blizzard on the Ritken side and then when it runs back to where it's supposed to be it will get stuck in a mound just after the wall near the silos. Takes 6 days for it to spawn back out.
  18. I've survived 28 days, I did no fishing, no snares, never used the rifle or the bow... and did not get the achievement... Does having a wolf charge you and it dying after count against the achievement? I had wolves attack me and I defended myself with: A crowbar, a knife, and a hatchet.
  19. Occasionally, animals can be heard, but nowhere to be seen. I've experienced this several times. 1) the wolf pack on the lake in coastal highway. Walked right through them, heard them but didn't see them, turned around, and all four wolves were right there. 2) deer at the shed by main road in pleasant valley, on the other side of the road from the barn and farmhouse. I could hear it run from me, but couldn't see it. 3) deer herd in the field with the hay bales in pleasant valley. this happened several times, and I finally have a screenshot. I could see the deer's antlers poking out of the ground. I'm on PC, running Windows 10. Not sure if this bug has any correlation to any specific action.
  20. I recently encountered this issue in offline mode. After I came back to the Quonset Gas Station I went to sleep and when I woke up there was a metal shelf I had harvested early in the game. Obviously this was kind of game breaking since I had left my hacksaws in one of the lockers and had no option to retrieve it. I tried to sleep again multiple times and with the same result every time. Once my fatigue was reduced to zero I closed the world, scared of starving to death and in the hopes of you guys finding a solution. Right before posting this I decided to try it once more and for some reason the shelf disappeared again. The only parameter I know I changed was being in Steam offline mode, but I have no idea if that has anything to do with it. I personally would regard this as solved but I wanted to post it anyways, just to report it. Maybe you guys can figure out if there was a mistake somewhere and fix it, I don´t know. Thank you for making this game great! <3
  21. I've noticed this happening only recently (the last week or so), but periodically, the ambient track of the audio disappears for a moment, and then resumes. Other sound-effects still occur, but this background noise disappears. The sound I'm referring to, for example, is the kind of high white-noise whooshing sound of the outdoors when you're outside (not during a blizzard). This track disappears for about a second, and then pops back in again. It's as if there's a gap between iterations of the same loop. The other sounds aren't affected by it-- I can still hear my footsteps, etc. It's very jarring because the ambient soundtrack is so integral to creating the illusion of a massive world outside of you.
  22. I wear an orange parka and get "feels like" 0˚C I wear a windbreaker on top of it and it gets -3˚C looks like a glitch in layering formulae It's not the first time I notice that but this time I screened it properly
  23. My rifle disappeared after a bear attack by the quonset hut on coastal highway. It wasn't on the ground anywhere or in inventory. The only notable thing I can think of was the right mouse button 'aiming rifle' was locked on during attack. (My mouse is sticky). I then promptly died after two wolf attacks as I attempted to retrieve a backup rifle. lol If it is of any help, I attached the output log. Note: the rifle in my inventory at death is the backup that I did retrieve. output_log.txt
  24. Ok, so what happened with me is that I got attacked by a wolf right outside my shelter (the gas station, by the back entrance). I got up, went inside, slept for at least 8 hours, went back outside the next morning and while I could clearly see my own blood trail from the attack, I couldn't see the wolf's. Is it intentional that wolves might not leave a blood trail after a fight, is it a bug, or something else.
  25. I just bought The Long Dark yesterday, and when I attempt to play it I'm having a problem with the game "stuttering". It happens on the main menus, as well as in the game itself. Every 5-10 seconds the game will basically completely freeze for 3 seconds or so, then it begins running normally for another 5-10 seconds until it happens again. It's completely unplayable in this state because the stuttering is so consistent and the "hangs" last so long. I'm running Windows 10 on a desktop with an i5 3570, 16GB of RAM and a GTX980, and all my drivers are up-to-date.. In-between the stutters the game seems to run completely smoothly. I've tried disabling the Steam overlay, as well as running in DX9 mode instead of DX11, but neither of these seemed to have any effect. I've checked my performance tab while the game stutters and does it's thing and there are no spikes indicating the hardware is being taxed heavily or anything while they happen. Wondering if this is a known issue with any kind of fix, but if not I at least wanted to bring it to the dev's attention.